Montagelinie in der Medizintechnik

Grundkonzept für Hochleistungs-Montagelinie im Medizinbereich

ifp consulting erstellt ein Grundkonzept für eine Hochleistungs-Montagelinie im Medizinbereich. Dabei geht es um die Definition der optimalen Montagereihenfolge sowie um die Automatisierungstechnik ausgehend von heutigen manuellen Prozessen.

Ziel ist die Erstellung eines Konzepts für eine hochautomatisierte Montagelinie mit Taktzeiten unter 3 Sekunden.

Schwerpunkte dabei sind:

Fabrikplanung

zurück

ähnliche News